Herzlich willkommen im Hotel Tiroler Buam in Saalbach!

Jetzt sind Sie bestimmt neugierig. Weil Sie sich fragen, wieso ein Hotel mitten im Salzburger Land „Tiroler Buam“ heißt und wie die Tiroler nach Salzburg kamen, warum sie geblieben sind und vor allem: Was diese Tiroler Buam und Madln so besonders macht? Gut, dann müssen Sie sich jetzt ein bisserl Zeit für uns nehmen. Weil wir Sie schon ausführlicher informieren als nur mit trockenen Stichworten. Aber wer bei den Tiroler Buam zu Gast ist, hat sich einfach viel Aufmerksamkeit verdient. Auch im Internet.

 

zum Hotel

Sorgenfrei in den Sommerurlaub

Unsere Stornierungsbedingungen

Sollte die Reiseeinschränkung auch zum Zeitpunkt Ihres Urlaubs bei uns noch bestehen, so werden wir Ihnen selbstverständlich entgegenkommen und Sie können eine bereits bezahlte Anzahlung in eine Gutschrift umwandeln, kostenfrei umbuchen oder kostenfrei stornieren.

So können Sie trotz der aktuellen Lage Ihren Urlaub ohne Risiko bei uns buchen.

Mehr zu unseren Covid Maßnahmen

Tiroler Buam goes green

Wie man auch mit kleinen Schritten nachhaltig etwas bewirken kann.

Green. Ein momentan viel gebrauchtes & missbrauchtes Wort - egal ob im Marketing oder anderswo. Bei den Tiroler Buam & Madln wird es nicht nur so daher gesagt, nein, wir wollen Step by Step klar den Unterschied machen.

Kleine Schritte wie:

  • 10% Rabatt auf den regulären Zimmerpreis zu gewähren für all jene Gäste, die mit den 3 B's anreisen: Bus, Bahn oder Bike - zu Fuß gilt natürlich auch als klimaschonend,
  • ein Bienenhotel im Wald hinter dem Haus zu errichten, betreut vom Seniorchef Sepp persönlich,
  • einen Drink an der Bar als kleine Belohnung zu verschenken, wenn man auf die tägliche Zimmerreinigung & den Handtuchwechsel verzichtet,
  • die Zusammenarbeit mit lokalen Produzenten zu forcieren - egal ob beim Frühstück oder in den Restaurants, um bewusst lange Lieferketten zu vermeiden.

Bei den Tiroler Buam schwirren noch so einige Ideen & Visionen in den Köpfen herum -  manche benötigen etwas länger zur Umsetzung, andere werden nach und nach kommen dieses & nächstes Jahr. Bleibt gespannt, ihr werdet auf jeden Fall auf dem Laufenden gehalten.

Klimafreundliche Anreise

Wie man die Umwelt schont und stressfrei im Urlaub ankommt.

Eine Anreise per Bahn ist der perfekte Start in einen entspannten und stressfreien Urlaub. Vom nahegelegenen Bahnhof in Zell am See kommen Sie per Holiday Shuttle oder Linienbus 680 bequem und klimaschonend an.

Innerhalb Österreichs, aus Bayern und der Schweiz nach Zell am See gibt es unkomplizierte und kostengünstige Tarife über die ÖBB. Von Wien fahren Sie mit der ÖBB Sparschiene zum Beispiel bereits ab 24,90 €, von München sogar ab 17,90 € und von Zürich ab 49,90 € nach Zell am See.

In den Sommermonaten geben Sie bitte vorab bei der Buchung an, wenn Sie mit der Bahn anreisen & es wird Ihnen ein kostenloses Anreise-Ticket für den Linienbus 680 vom Bahnhof Zell am See nach Saalbach Hinterglemm ausgestellt. Bitte halten Sie auch Ihre Buchungsbestätigung für die Ticketkontrolle bereit. Gültig am Tag Ihrer Anreise zwischen 21. Mai und 17. Oktober 2021. Vor Ort nutzen Sie mit der inkludierten Joker Card alle öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten Pinzgau kostenlos.

 

Unser Restaurant

Jetzt müssen wir Sie schon kurz warnen, bevor Sie da weiterlesen. Weil es könnte schon sein, dass Sie jetzt dann gleich ein unstillbares Verlangen nach einem guten Essen und einem gemütlichen Abend bei einer feinen Flasche Wein überkommt. Also nicht, dass Sie dann sagen, wir hätten Sie nicht gewarnt. Aber andererseits – wenn Sie jetzt nicht auf die Seite Fein.Speisen schauen, versäumen Sie schon was.

 

SO ERREICHEN SIE UNS TELEFONISCH:
+43 6541 6513

 

öffnungszeiten Di-So:

11.30 - 13.30 Uhr
17.30 - 20.30 Uhr

 

Wie man mit Leib und Seele genießt.

Mair's Koch.Schule.

Bei uns macht der gute Geschmack Schule. Und darum können Sie bei uns nicht nur nach Lust und Laune entspannen, sondern auch etwas lernen. Wenn Sie mehr über den köstlichen und bekömmlichen Unterrichtsstoff von unserer Kochschule wissen möchten, hier geht’s direkt in die Schule.

 

Zur Kochschule

G’schichtn, News & Aktuelles von den Tiroler Buam!

G’schichten von den Tiroler Buam

Wie man sich ständig auf dem Laufenden hält und alle Neuigkeiten aus erster Hand erfährt? Ganz einfach: Indem Sie jetzt gleich unseren Newsletter bestellen. Und wir versprechen Ihnen, dass wir Sie nie mit belanglosen Floskeln belästigen!

 

Newsletteranmeldung